1 + 1 = 3 — dotpulse mit webexcess in ein frisches 2017

Was hält 2017 für uns alle bereit? Wir denken und planen in die Zukunft und bündeln die Kräfte. Dazu gehört unsere neue Ausrichtung, die Bewährtes mitnimmt und frische Impulse ermöglicht. dotpulse fokussiert, öffnet dem Entwicklerteam den Weg in die Selbständigkeit
und organisiert sich neu:

 

dotpulse – Digital-Marketing-Strategien für KMU’s
Wir wollen, dass KMU ihre Chancen im Web systematisch, effizient und kreativ nutzen. Dafür entwickeln wir Marketing-Strategien abseits von Vorgaben, Zwängen und Technologien. Wir konzentrieren uns auf das Digitale Marketing: Display- und Performance-Kampagnen, Social Media Campaigning, Suchmaschinen- und Content Marketing und Daten-Analyse. Diese Aktivitäten planen wir gesamtheitlich und treiben Umsetzungen voran.

 

webexcess – anspruchsvolle Webprojekte mit Neos
Die langjährigen Web-Entwickler Samuel Hauser und Stefan Bruggmann arbeiten ab 2017 im eigenständigen Unternehmen webexcess GmbH und realisieren anspruchsvolle Lösungen auf Basis des Neos CMS. Partnerschaftlich verbunden, bleibt dotpulse Ansprechpartner für bestehende Web-Kunden, die technische Realisation übernimmt webexcess.

dotpulse und webexcess teilen weiterhin die hellen Räume an der Grubenstrasse 12, die Kaffeemaschine, den Mittagstisch sowie Projekt-Erfahrung und Know-how aus der weiten Web-Welt. Darauf und auf die vielen kommenden Aufgaben freuen wir uns sehr.

 

Verstärkung @ dotpulse
Wir freuen uns sehr, im Januar Holger von Ellerts zu begrüssen. Sein grosses Know-how im Branding und Performance-Marketing stammt aus seinen vielfältigen Tätigkeiten, zuletzt als Head of Business Development beim NZZ Vermarkter audienzz AG.

 

Für unsere Kunden, Partner und Freunde bleibt im Alltag vieles gleich: Herzlichkeit im Umgang, der Spass an der Arbeit und unser Engagement. Dazu kommen jetzt weitere Perspektiven, Ideen und eine neue Art der Zusammenarbeit mit einem offenen Geist.