Autor: Holger von Ellerts

dotpulse klärt auf: Was ist eigentlich Header-Bidding?

  Im letzten Teil der Serie „dotpulse klärt auf“ wurde das Thema Real-Time-Advertising behandelt. Header-Bidding hängt ebenfalls mit Real-Time-Advertising zusammen. Es nützt vor allem Publishern mehr Umsätze zu generieren, indem ein noch grösserer Anteil ihres Inventars für den automatisierten Handel verfügbar ist. Die Supply Side Platform (SSP), also die Technologie, die der Publisher nutzt, sein Inventar programmatisch buchbar zu machen,… Read more →






dotpulse klärt auf: Was ist eigentlich Real Time Advertising?

In diesem Teil der Serie „dotpulse klärt auf“, geht es um das Thema Real Time Advertising. Wie der Name bereits suggeriert, handelt es sich um Werbung, welche in (annähernd) Echtzeit ausgeliefert wird. Der Prozess ist zu vergleichen mit dem Hochfrequenzhandel (HFT) an der Börse. Die Maschine entscheidet ohne das Eingreifen des Menschen selbstständig, wann und wo ein Wertpapier verkauft oder… Read more →






Aus aktuellem Anlass: Einschränkung der Kommentarfunktion bei der NZZ – oder warum Hinz und Kunz nicht überall mitreden müssen

Jetzt ist es endlich raus! Bei der NZZ ist die Kommentarfunktion auf drei Artikel pro Tag für einen tiefgängigeren Austausch zwischen Leser und Redaktion angepasst worden. Die Wellen schlagen hoch. Fast überall wird negativ oder mit Unverständnis über diesen Entscheid berichtet. Einige legen dem Neoliberalismus die Schlinge um den Hals, andere malen den Tod der Alten Tante an die Wand.… Read more →