Kategorie: Online Marketing

Die richtigen Ziele setzen

Im Blogbeitrag „Was Strategie bedeutet“, habe ich Ziele / Zwecke, Zielgruppe, Wertangebot, taktische Massnahmen und Erfolgsmessung als elementare Bestandteile einer Online Marketing Strategie vorgestellt. In diesem Beitrag soll nun das Definieren von Zielen und Zwecken von Online-Aktivitäten eines Unternehmens näher beleuchtet werden. Zuallererst sollte Klarheit darüber herrschen, welche Zwecke man überhaupt mit den eigenen Investitionen im Internet verfolgt. Was auf den… Read more →






dotpulse klärt auf: Was ist eigentlich Header-Bidding?

  Im letzten Teil der Serie „dotpulse klärt auf“ wurde das Thema Real-Time-Advertising behandelt. Header-Bidding hängt ebenfalls mit Real-Time-Advertising zusammen. Es nützt vor allem Publishern mehr Umsätze zu generieren, indem ein noch grösserer Anteil ihres Inventars für den automatisierten Handel verfügbar ist. Die Supply Side Platform (SSP), also die Technologie, die der Publisher nutzt, sein Inventar programmatisch buchbar zu machen,… Read more →






Die SEO-Hebel-Wirkung mit Searchmetrics erhöhen

dotpulse ist zertifizierter Anwender der SEO Software Searchmetrics. Seit Ende 2016 nutzt dotpulse die Software Searchmetrics Suite für ihre SEO Dienstleistungen. Mit der Software schärfen wir die Ausrichtung der SEO-, Content Marketing-, Mobile- und Social Media-Massnahmen unserer Auftraggeber und maximieren so den Rücklauf an umsatzrelevanten Leads. Read more →






Mit gutem Content User und Suchmaschinen begeistern

“Content is king!” ist in der Online-Marketing-Welt eine der populärsten Buzz-Phrases der letzten Jahre. Häufig werden sich solche Mantras gerne auf die Fahnen geschrieben und auch eifrig verfolgt. Das Problem dabei ist nur: Oft mit wenig Erfolg. “Content is king” ist nämlich völlig richtig, verrät aber nicht, dass es vor allem um Qualität und nicht um Quantität geht. Und genau… Read more →






Aus aktuellem Anlass: Einschränkung der Kommentarfunktion bei der NZZ – oder warum Hinz und Kunz nicht überall mitreden müssen

Jetzt ist es endlich raus! Bei der NZZ ist die Kommentarfunktion auf drei Artikel pro Tag für einen tiefgängigeren Austausch zwischen Leser und Redaktion angepasst worden. Die Wellen schlagen hoch. Fast überall wird negativ oder mit Unverständnis über diesen Entscheid berichtet. Einige legen dem Neoliberalismus die Schlinge um den Hals, andere malen den Tod der Alten Tante an die Wand.… Read more →






Alle Jahre wieder: Wie hoch darf das Online Marketing Budget sein.

Nach den grossen Ferien macht man sich erste Gedanken zum Marketing Budget für das nächste Jahr. Und von Neuem stellt sich die Frage, wie viel Geld in die Online Marketing Aktivitäten fliessen soll. Leider gibt es keine einfache Empfehlung, grundsätzliche Überlegungen sind gefragt. Die Überlegungen sind jedoch ohne das Bewusstsein, dass die Website ohne Online Marketing Massnahmen kaum zum Unternehmenserfolg… Read more →






Mehr Platz in Textanzeigen

In der Fachwelt wurde schon länger darüber spekuliert, nun ist es soweit: Google hat das Anzeigenformat für AdWords geändert und erweitert. Die neuen Vorgaben lassen mehr Spielraum bei den Formulierungen und sind ab sofort gültig: Neu können zwei Headlines mit je 35 Zeichen und eine Textzeile mit 80 Zeichen (inkl. Leerschläge) eingesetzt werden. Google hat dazu auch einen Leitfaden online… Read more →






Keine erste Plätze in den Suchresultaten ohne positive User Experience

Der UX Impact auf die Suchmaschinenoptimierung Der Einfluss der User Experience (UX) auf die Position eines Keywords in den Suchresultaten ist nicht zu unterschätzen. Ein Grund mehr, die User Experience ins Zentrum der Website Entwicklung zu stellen. Abhaken der SEO Anforderungen ist nicht ausreichend Website Betreiber die der Meinung sind, dass die Suchmaschinenoptimierung mit dem Abhaken der Anforderungen der Suchmaschinen… Read more →